Album

Im Album finden sich Fotos und Reiseberichte von meinen Urlauben wieder. Das Album wird immer wieder aktualisiert, von daher immer wieder einmal vorbeischauen.


 

2019 - Mit Mein Schiff 5 "Großbritannien ab Bremerhaven II"

Nach einem Seetag ging es in Invergordon mit einer Fotosafari und dem Besuch von Loch Ness in Schottland los. Weitere Stationen waren Greenock (Schottland), Belfast (Nordirland), Liverpool (GB), Dublin (Irland), Cobh (Irland) und Southampton (GB). 

12 Tage mit der Mein Schiff 5 bei für England untypischen Wetter (trocken bei Temperaturen von 20°-24°) einmal rund um Great Britain. Die Wellenhöhen auf der Reise betrugen "sagenhafte" 0,5 bis 2,5 Meter und waren somit kaum spürbar.

Das erste Highlight war eine Fotosafari mit Tim Winterburn in den schottischen Highlands. Tim stammt aus South Wales und lebt jetzt in Northern Scotland. Unserer kleinen 4-köpfigen Reisegruppe zeigte er einige ausgewählte Orte, die wir ansonsten nie zu Gesicht bekommen hätten. Ein Ausflug nach Stirling Castle von Greenock aus, beendete die Reise durch Schottland.

Nach kurzer Seefahrt kamen wir in Nordirland, in der ehemals geteilten Stadt Belfast, an. Die Stadtrundfahrt zeigte uns ein wenig von der bewegten Vergangenheit, die noch heute deutlich zu spüren ist.

Danach besuchten wir die Beatles und Jürgen in Liverpool. Nach einem Guiness in Dublin und einem Besuch des Ortes Kinsale (von Cobh aus) trafen wir wieder auf die große Insel. Im Gegensatz zur Titanic erreichten wir unser Ziel Southampton. Zur Erinnerung: Die Titanic nahm in Cobh die letzten 128 Passagiere auf und versank danach im Meer.

Von Southampton ging es  nach London. Auf eigene Faust erkundeten wir den Hyde Park, Harrods, Buckingham Palast, London Eye und die Oxford Street. Ein letzter sonniger Seetag an Bord der Mein Schiff 5 führte uns zurück nach Bremerhaven. 

Länge der Route: 4.528 km

Zum Schiff

 


 

2018 - Mit Mein Schiff 1 "Kanaren mit Agadir & Madeira"

Unsere Reise ging am 30.09. von Las Palmas (Gran Canaria), Agadir (Marokko), Arrecife (Lanzarote), Santa Cruz (Teneriffa), San Sebastian (La Gomera), Las Palmas (Gran Canaria), Funchal (Madeira), Santa Cruz (La Palma), Santa Cruz (Teneriffa), Puerto del Rosario (Fuerteventura) und wieder zurück nach Las Palmas.

14 Tage auf der neuen Mein Schiff 1, bei traumhaften Oktoberwetter mit 23°C - 28°C lagen vor uns. Jede Kanareninsel hatte seine eigenen Höhepunkte. Teneriffa mit dem Loro Park, Lanzarote mit der vulkanisch geprägten Landschaft, Gran Canaria mit Maspalomas, La Palma mit der Hauptstadt (enge Gassen und Holzbalkone), La Gomera mit der zerklüfteten Gebirgslandschaft und Fuerteventura mit den weißen Stränden. Abstecher nach Agadir und Madeira der Blumeninsel rundeten unsere Reise ab.

Länge der Route: 3.476 km

Zum Schiff


 

2017 - Mit AIDAperla im Mittelmeer

Unsere Reise ging am 07.10. von Palma de Mallorca, über Korsika, Civitavecchia, Livorno, Barcelona und wieder zurück zum Ausgangspunkt. 7 Tage auf der neuen AIDAperla, bei traumhaften Oktoberwetter mit 23°C, lagen vor uns.
Nach einem Seetag lagen wir in Ajaccio und besichtigten die Stadt. In Civitavecchia gingen wir ebenfalls in die Stadt und nutzten unser Schiff zum entspannen. Der schiefe Turm von Pisa war unser Ziel vom Ausgangspunkt Livorno. Nach dem 2 Seetag erreichten wir Barcelona, wo wir die Las Rambla entlang schlenderten.
Länge der Route: 2.239 km

Zum Schiff


 

2017 - Mit Mein Schiff 3 im östlichen Mittelmeer

Im April über Ostern ging es mit Mein Schiff 3 in das östliche Mittelmeer. Fern vom kalten und teilweise verschneiten Deutschland durften wir die Türkei und die griechischen Inseln bei Temperaturen zwischen 20°C und 25°C erleben.
Von uns befürchtete Auswirkungen auf Grund des Referendums in der Türkei haben sich vor Ort zerschlagen. Einen Tag nach dem Referendum, war in Kusadasi nichts von irgendwelchen negativen Auswirkungen zu spüren.
Unsere Route führte uns von Antalya nach Athen, Kreta, Kusadasi, Santorin, Marmaris und Rhodos wieder zu unserem Ausgangspunkt nach Antalya.
Länge der Route: 2.718 km

Zum Schiff


 

2016 - Mit AIDAbella in der Adria

Auslaufen aus Venedig vorbei am Markusplatz. Wie lange hatten wir dies geplant. Jetzt sind wir da. Nach Anreise mit dem Auto und parken in 30 m Luftline von AIDAbella, konnte es am 14.08. endlich losgehen. Nach einem Seetag erreichten wir Corfu, wo wir Sissi besuchten. In Bari schauten wir uns die Altstadt an und dann waren wir schon zum zweiten male in Dubrovnik. Dort machten wir den Rundgang über die Altstadtmauer, bei angenehmen 28°C. Mittags wurde es noch heißer. Danach lagen wir in Zadar, wo wir die Meeresorgel und die Altstadt besichtigten. Venedig war dann wieder erreicht, aber zum Glück durften wir noch einen Tag und eine Nacht an Bord verbringen.

Länge der Route: 2.243 km

Zum Schiff


 

2015 - Malta trifft Mallorca mit Mein Schiff 3

Vom 18.10. bis 28.10.2015 ging es von Malta nach Mallorca.
Bereits gegen 8:45 Uhr trafen wir in Malta ein. Abends liefen wir mit dem Ziel Cagliari aus. Die weiteren Ziele waren Civitavecchia (Rom), La Spezia, Monaco (Tenderhafen), La Seyne, Barcelona (über Nacht) und Mallorca.
In den jeweiligen Häfen unternahmen wir Ausflüge auf eigene Faust. Rom erreichten wir von Civitavecchia mit der Bahn in 45 Minuten. In Rom ging es zum Petersdom, Kolosseum und Forum Romanum. In Barcelona ging es Abends in die Champagneria Can Paixano und auf die La Rambla. Am zweiten Tag war eine Stadtbesichtigung angesagt. Hier sei die Sagrada Familia hervorgehoben.
Länge der Route: 2.483 Kilometer

Zum Schiff


 

2015 - Südnorwegen mit Kopenhagen mit der Mein Schiff 4

Vom 22.08. bis 30.08.2015 ging es von Kiel nach Südnorwegen. Erste Anlaufstation war Bergen, wo wir die Sonne bei 24°C erleben durften. Bergen gilt als regenreichste Stadt in Europa bei ca. 245 Regentagen. Weiter ging es in den Geiranger Fjord und dort zu den beiden bekanntesten Aussichtspunkten u.a. zu den Adlerkehren. Nach einem Abstecher in Haugesund, kamen wir nach Stavanger. Dort gingen wir an Bord einer Schnellfähre in Richtung Lysefjord und schauten uns den Preikestolen von unten an. Nach einem Seetag erreichten wir Kopenhagen. Hier ging es auf eigene Faust in die Stadt und natürlich gab es einen Fotostop bei der Meerjungfrau.

Länge der Route: 3.431 Kilometer

Zum Schiff

 


 

2014 - Mein Schiff 3 - Malta trifft Mallorca

Vom 26.10. bis 02.11.2014 ging es mit der neuen Mein Schiff 3 von Malta nach Mallorca.
Nach einem Seetag erreichten wir Palermo in Sizilien. Weiter ging es nach Gagliari auf Sardinien. Ein Seetag später war Barcelona erreicht. Den Abschluß der 8-tägigen Reise bildete Valencia, bevor wir am Endpunkt in Mallorca eintrafen und Abends den Flug nach Frankfurt antraten.
Länge der Route: 2.292 Kilometer

Zum Schiff

 


 

2014 - AIDAcara

Vor unserer Reise freuten wir uns auf eine Fahrt durch den Nordostseekanal und die Städte Bergen, Oslo, Göteborg und Kopenhagen. Leider viel die Fahrt durch den Nordostseekanal auf Grund von Schleusenarbeiten und hierdurch bedingten Wartezeiten aus, laut Kapitänsansprache.
Wir hatten einen anderen Verdacht: Ein Reisebus steckte in Hamburg im Stau fest und die Abfahrt der AIDAcara verschob sich daher um einige Stunden. Somit war der Einfahrtstermin in den Kanal verpasst. Nach einem Cocktail und der Ausfahrt aus dem Hafen besserte sich unsere Laune ein wenig und wir freuten uns auf die anderen Reisestationen.
Am nächsten Tag und nach Umfahrung des Skageraks gab es etwas höheren Seegang (Wellen um 6m), der erst mit der Einfahrt nach Bergen aufhörte.
Die anderen Reisestationen erreichten wir planmässig. Der beiliegenden Bildergalerie sind weitere Informationen zu entnehmen.

Länge der Route: 3.200 Kilometer

Zum Schiff

 


 

2013 - Urlaub im Hotel Palm Garden in der Türkei

Ende September ging es für uns ganz ungewohnt zu einem Strandurlaub in die Türkei. Das Hotel war in der Nähe von Manavgat direkt am Strand.
Im Urlaub unternahmen wir einen Ausflug nach Manavgat zum Wochenmarkt. Ein Besuch bei den Wasserfällen und eine Fahrt mit einem Piratenboot rundeten den ersten Ausflug ab.
Der zweite Ausflug ging nach Antalya. Dort standen ein Besuch in einer Höhle und ein Festungsbesuch an.
Alles Weitere kann der Galerie entnommen werden.

Zum Hotel


 

2013 - Mein Schiff 2 - Adria mit Kroatien

Vom 11.08. bis 18.08.2013 ging es ab Malta in Richtung Adria. Es war die erste Kreuzfahrt mit MeinSchiff und nicht die letzte.
Start war in Malta. Nach einem Seetag erreichten wir Dubrovnik. Ein Tag später fuhren wir im südlichsten europäischen Fjord bis nach Kotor ein.
Ein Besuch im Trulliland in Alberobello in Apulien rundete die nächste Station in Bari ab. Vor dem letzten Seetag stand noch der Besuch von Korfu an. Weitere Impressionen unserer Reise können der Bildergalerie entnommen werden.

Länge der Route: 2.253 Kilometer

Zum Schiff


 

2013 - Kurzreise mit AIDAstella

Vom 01.04. bis 05.04.2013 ging es mit der neuen AIDAstella von Hamburg auf eine Kurzreise. Der Höhepunkt der Reise war der Geburtstag meiner Tochter bei der Queen in London.
Zur Queen kamen wir leider nicht, aber London - wenn auch nur für einen Tag - war beeindruckend.
Eine weitere Station war Ijmuiden in den Niederlanden. Ein Seetag zum Schluß rundete unsere Kurzreise ab.
Ein paar wenige Eindrücke können der Bildergalerie entnommen werden.

Länge der Route: 1.476 Kilometer

Zum Schiff

 


 

2012 - Atlantiküberquerung mit AIDAluna

Etwas einzigartiges stand uns bevor: DIE ATLANTIKÜBERQUERUNG
Unsere Reise startete am 05.03.2012 von Frankfurt nach La Romana in die Dominikanische Republik. Hiernach besuchten wir die Karibischen Inseln (Tortola, Antigua, Guadeloupe, St. Lucia, Barbados) mit einigen Höhepunkten. Antigua besuchten wir gemeinsam mit Prinz Edward. Am 09.03. ging es von Barbados auf den Atlantik. 6 Tage nur Wasser und unsere AIDAluna bei bestem Wetter und ganz wenig Wellengang. Perfekte Überfahrt.
Am 16.03. erreichten wir mit Teneriffa endlich wieder Land. Unsere Reise war damit aber nicht beendet, sondern führte uns weiter über Madeira, Lissabon, Vigo, LeHavre bis nach Hamburg, wo wir am 24.03. wieder ankamen.
Länge der Route: 10.718 Kilometer

Zum Schiff